Archiv Inge Höger

  Dateiname Info Geändert
Newsletter 2016-1.pdf Newsletter 2016-1.pdf  1.9 MB 30.04.16 12:12
Newsletter 2015-3.pdf Newsletter 2015-3.pdf  447 KB 09.04.16 12:11
Newsletter 2015-2.pdf Newsletter 2015-2.pdf  616 KB 23.09.15 11:13
Newsletter 2015-1.pdf Newsletter 2015-1.pdf  353 KB 25.03.15 11:59
Newsletter 2014-9.pdf Newsletter 2014-9.pdf  252 KB 25.03.15 11:59
Newsletter 2013-1.pdf Newsletter 2013-1.pdf  232 KB 25.03.15 11:55
Newsletter 2012-2.pdf Newsletter 2012-2.pdf  258 KB 25.03.15 11:55
Newsletter 2012-1.pdf Newsletter 2012-1.pdf  457 KB 25.03.15 11:55
Newsletter 2011-3.pdf Newsletter 2011-3.pdf  3.4 MB 25.03.15 11:55
Newsletter 2010-3.pdf Newsletter 2010-3.pdf  591 KB 25.03.15 11:52
Newsletter 2010-2.pdf Newsletter 2010-2.pdf  639 KB 25.03.15 11:52
Newsletter 2010-1.pdf Newsletter 2010-1.pdf  2.4 MB 25.03.15 11:52
 

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

19. April 2018

"Kommission Sicherheit NRW": Bosbach muss Interessenkonflikt auflösen

Wolfgang Bosbach leitet die Kommission der Landesregierung zu innerer Sicherheit. Nun wurde...

18. April 2018

Ministerin Schulze Föcking nicht länger tragbar

Falschaussagen der NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) zur Auflösung der...

14. April 2018

Ditib-Moschee lässt Kinder Krieg spielen:</br>Schluss mit der Zusammenarbeit

Anlässlich des Vorfalls in der Ditib-Moschee in Herford, bei welchem Kinder in Kampfanzügen und mit...

13. April 2018

DIE LINKE NRW unterstützt Proteste gegen "Europa erwache"

Am morgigen Samstag wollen die Neofaschisten von der Rechten gemeinsam mit Bündnispartner*innen aus...

11. April 2018

Paragraph 219a StGB endlich abschaffen

Die NRW-LINKE spricht sich mit Nachdruck dafür aus, den Paragraph §219a Abs. 1 StGB (Verbot der...

 

Die Linke. OWL Homepage: Redaktionelle Bearbeitung

Hans-Werner Elbracht
Industriestr. 3
33803 Steinhagen/Westf.
E-Mail: hwelbracht@dielinke-ostwestfalen.de
Skype: hwelbracht  • Tel. 05204 5711

 
 

DIE LINKE. in OWL: Aktuelle Pressemeldungen und Infos

2. Februar 2018 Friedrich Straetmanns, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Keine Kommentare

AfD-Brandner Vorsitzender im Rechtsausschuss - Schlimmer geht nimmer

Friedrich Straetmanns, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Am Mittwoch hat der Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz auf Vorschlag der AfD Stephan Brandner zum Vorsitzenden zu bestimmen. Die Bestimmung erfolgte aufgrund einer interfraktionellen Vereinbarung im Ältestenrat. Es gab mehrere Widersprüche gegen diesen Vorschlag auch von unserer Seite. Mehr...

 
31. Januar 2018 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bielefeld Keine Kommentare

Stadt darf nicht auf Forderungen von Arminia verzichten

Foto: Hans-Werner Elbracht

Es ist keine städtische Aufgabe, Profifußball finanziell zu fördern“, erklärt Barbara Schmidt, Ratsfraktionsvorsitzende der LINKEN. „Arminia lebt über die eigenen finanziellen Verhältnisse. Jetzt soll die Stadt auf 364.000 Euro verzichten. Für das Stadion wird ein Käufer gesucht. Doch auch dann ist Arminia nicht gerettet. Profifußball-Clubs wie Arminia sind ein ausgesprochen schwieriges Geschäft, das viel von Glückspiel hat. Sie müssen viel Geld in neue Spieler investieren, um nicht abzusteigen. Mehr...

 
30. Januar 2018 Friedrich Straetmanns, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Keine Kommentare

Gute Arbeit – gute Löhne!

Friedrich Straetmanns, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Von „Erpressung“ und „Machtlosigkeit der Arbeitgeber“ spricht das Handelsblatt im Zusammenhang mit den angekündigten 24-Stunden-Warnstreiks der IG Metall. Dabei verdienen die Beschäftigten der Metallindustrie Respekt dafür, dass sie sich für gerechte Löhne und die Anpassung der Arbeit an das Leben einsetzen. „Gute Arbeit verdient höhere Löhne und gute Abeitsbedingungen!“, fordert Friedrich Straetmanns, Bundestagsabgeordneter für die Region Ostwestfalen-Lippe der Fraktion DIE LINKE. Mehr...

 
14. Januar 2018 Keine Kommentare

Das Wildschwein: der Sündenbock für die Afrikanische Schweinepest

Bereits am Morgen des 09.01.2018 wurde in Bielefeld rund um die A2 eine großangelegte Massenjagd auf Schwarzwild mit etwa 100 Jägern aus acht Revieren ausgerufen. Begründet wurde diese mit einer angeblichen, möglichen Kontaminierung von achtlos weggeworfenen Essensresten in der Nähe der Autobahn: die Wildschweine könnten sich mit aus Osteuropa eingeschleppten ASP-Viren infizieren.  Mehr...

 
17. November 2017 ver.di –Bezirk Bielefeld-Paderborn, Fachbereich Handel Keine Kommentare

ver.di begrüßt die Handels-Beschäftigten im Einkaufszentrum LOOM

Gute und gesunde Arbeit • Unter diesem Motto führt die Gewerkschaft ver.di am heutigen Tag eine „Blitzaktion“ im Bielefelder Einkaufszentrum LOOM durch.  Mehr...

 
15. Mai 2017 DIE LINKE. Bielefeld Keine Kommentare

12.822 Bielefelderinnen und Bielefelder stimmten für DIE LINKE

Wir bedanken uns bei allen Wähler*innen und den zahlreichen Unterstützern. Für ein tolles Wahlergebnis von 8,4% in Bielefeld. Der Wiedereinzug in den Landtag wurde leider knapp mit 4,9% um 0,1 % verpasst. Mehr...

 
6. Februar 2017 Women in Exile Bielefeld Keine Kommentare

Women in Exile Bielefeld, Demo: Sa. 11. Februar 2017 12:00 Uhr, Hauptbahnhof Bielefeld

Liebe Freund*innen, Schwestern und Brüder, wir als Asylsuchende, Migrant*innen und Unterstützer*innen wollen gegen die Massendeportationen in die sogenannten „sicheren Herkunftsländer“ wie Afghanistan und den Maghreb-Staaten auf die Straße gehen. Zusammen mit euch wollen wir am deutschlandweiten Aktionstag am 11. Februar um 12 Uhr dagegen protestieren. Die rassistischen Gesetze und Handlungen der EU und Deutschlands werden immer unmenschlicher.  Mehr...

 
31. Januar 2017 ver.di Bezirk Bielefeld/Paderborn Keine Kommentare

Hier geht es nicht mit rechten Dingen zu!

Unter dieser Ankündigung lädt ver.di Bielefeld/Paderborn am 2. Februar ab 18:30 Uhr ins Haus der Kirche in der Bielefelder Markgrafenstraße 7 ein. Beschäftigte als Ziel von rechtspopulistischer Ansprache.  Mehr...

 
11. Dezember 2016 Keine Kommentare

Barbara Schmidt aus Bielefeld, auf Platz 7 der Landesliste der LINKEN NRW gewählt

Am Samstag und Sonntag, 10./11.12.2017 stellt DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen im Congress Center-Ost der Messe Düsseldorf ihre Liste der Kandidat*innen zur Landtagswahl auf Mehr...

 
24. April 2016 DIE LINKE. Gütersloh Keine Kommentare

Halle/Westf.: 500 Antifaschist*innen trotzen den Nazis. Kein Fußbreit den Faschisten!

DIE LINKE Kreisverband Gütersloh, der SPD Ortsverein Halle und Bündnis 90/Die Grünen Halle hatten zu einer Gegenveranstaltung zu einem Aufmarsch der Nazis unter dem Titel „Gegen Masseneinwanderung und Asylmissbrauch“ in Halle/Westf. aufgerufen. Mit der großen Beteiligung der Menschen aus Halle/Westf. und Umgebung wurde heute nachmittag ein Zeichen gegen Hass und Gewalt gesetzt und eine deutliche Solidarität mit den Geflüchteten gezeigt. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 409