DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe (OWL): Termine in OWL

Stadtverbandssitzung Vlotho
4. Dezember 2017 19:00 - 21:00
Ort: Cafe Solero, Langestr. 94, 32602 Vlotho

Treffen der antikapitalistischen Linken (AKL) Westfalen- Ost
10. Dezember 2017 13:00 - 17:00
Ort: Büro DIE LINKE., Radewiger Straße 10, 32052 Herford
OWL.HF Antikapitalistische Linke NRW

Sitzung der Herforder Ratsfraktion
15. Dezember 2017 17:00 - 19:00
Ort: Büro der Herforder Ratsfraktion, im Rathaus Herford, Zellentrakt
OWL.HF DIE LINKE Fraktion im Rat der Stadt Herford

Sitzung der Kreistagsfraktion
20. Dezember 2017 19:00 - 22:00
Ort: Büro der Herforder Kreistagsfraktion, Radewiger Str. 10, 32052 Herford
OWL.HF DIE LINKE Fraktion im Kreistag Herford

Jahresauftakt des Kreisverbandes DIE LINKE.
19. Januar 2018 19:00 - 22:30
OWL DIE LINKE. Kreisverband Herford
Jahresauftakt des Kreisverbandes Herford der Partei DIE LINKE. im Haus unter den Linden in Herford.
 
25. September 2017

Friedrich Straetmanns, DIE LINKE. Bielefeld, für OWL in den Bundestag gewählt

Friedrich Straetsmann, MdB

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Parteigenossinnen und Genossen,

mit 9,2 Prozent der Wählerstimmen konnte DIE LINKE ihr Ergebnis leicht verbessern. 69 Bundestagsabgeordnete werden eine starke LINKE Opposition bilden. Als gemeinsamer Kandidat der LINKEN in Ostwestfalen Lippe darf ich mich nun für Ihre Belange und Interessen im Bundestag einsetzen. Nach wie vor werden gute Renten, die Abkehr von Leiharbeit und sachgrundlosen Befristungen, die Erhöhung des Mindestlohns und weitere soziale Themen, die Forderungen der LINKEN bestimmen. Durch Sie, liebe Wählerinnen und Wähler, habe ich die Möglichkeit bekommen, diese Themen stärker in die Debatten im Bundestag einzubringen. Gerade die Problematik um bezahlbaren Wohnraum, die wir in Bielefeld seit Jahren thematisieren und mit allen Kräften voranzutreiben versuchen, werde ich mit nach Berlin nehmen, um Lösungen zu erarbeiten.

Die Verfolgung der Wahlergebnisse am gestrigen Abend fiel uns allen nicht leicht: nur noch 20 Prozent erreicht die SPD nach ihrer verfehlten Gerechtigkeitskampagne. Kanzlerin Merkel bekommt weitere vier Jahre, um Menschen im eigenen Land in prekäre Beschäftigungsverhältnisse zu zwängen. Die Renten werden künftig noch weiter sinken. 
Und die AfD zieht mit 94 Sitzen in den Bundestag ein. Die AfD wird nun als drittstärkste Fraktion im Parlament zu einer erheblichen Gefahr für das demokratische System. Es droht ein Rechtsruck bei den anderen Parteien. Gleichzeitig vertritt die AfD vor allem eine Politik gegen ärmere Menschen. Beispielsweise ist die AfD trotz der Wohnungsnot und der hohen Mieten gegen den sozialen Wohnungsbau.

Sehr beeindruckt bin ich von der Zustimmung der Bielefelderinnen und Bielefelder für die linke Politik und überaus dankbar für das Vertrauen, das nicht nur meiner Partei, sondern auch mir persönlich für die Ausführung des Mandats gegeben wurde. 11,2 Prozent der Zweitstimmen hat die LINKE in Bielefeld erreichen können, im Stadtbezirk Mitte sogar 17 Prozent – nach Köln das zweitstärkste Ergebnis in ganz NRW und ein deutliches Zeichen für den politischen Willen der Bielefelder Bevölkerung. 

Herzlichsten Dank gilt allen Menschen, die in diesen politisch instabilen Zeiten, sich an der Wahl beteiligt und ihre Stimme unserer Partei gegeben haben, die nicht nur im Wahlkampf, sondern über Jahre hinweg, für echte soziale Gerechtigkeit und einen Wandel zu mehr Menschlichkeit statt mehr Wettbewerb kämpft. Noch stärker werden wir falsche Versprechen der anderen Parteien aufdecken und die für einen Großteil der Bevölkerung unzumutbare Politik konsequent abweisen. Kraft und Durchsetzungsvermögen haben meine Parteigenossinnen und Genossen in allen Kreisverbänden in Ostwestfalen Lippe gezeigt - ob vor Ort bei Diskussionen auf der Straße oder bei Gesprächen mit Verwandten und Freunden. Alle Kreisverbände konnten ihre Wahlergebnisse verbessern. Auch dafür spreche ich großen Dank und Respekt aus. 

Für die nun anstehende politische Zukunft hoffe ich, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, weiterhin auf Ihre Unterstützung – für eine von Nationalität, Herkunft und sozialer Zugehörigkeit unabhängige, menschenfreundliche Politik.

http://bundestagswahl2017.dielinke-nrw.de/personen/landesliste_nordrhein_westfalen/friedrich_straetmanns/


Die neue Fraktion der LINKEN im Bundestag auf Bundestag.de

https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien

Bundestagswahl 2017: Nachrichten u. Termine aus OWL

11. November 2017

Offener Brief an Parteivorstand und Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE

Liebe Genossinnen und Genossen im Parteivorstand und in der Bundestagsfraktion, „Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle. Die Zukunft, für die wir kämpfen.“ Unter diesem Motto sind wir alle in den Bundestagswahlkampf gezogen. Leider fand eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Zukunft der Menschheit weder auf den Plakaten noch im Kurzwahlprogramm Platz. Bereits auf dem Wahlparteitag im Juni zeic Mehr...

 
3. November 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Schlüsselübergabe für Friedrich Straetmanns Bürger*innenbüro - Alina Wolf (24) und Mehmet Ali Yesil (23) führen den neugewählten Kreisvorstand

„Es ist ein tolle Unterstützung, dass Friedrich Straetmanns ab November hier mit einem Bürger*innenbüro präsent ist. Damit können wir gestärkt für eine sozialere Politik streiten. Friedrich Straetmanns versteht sich als der Bundestagsabgeordnete aller ostwestfälischen Kreisverbände, von denen er 2016 hier im Deelenhaus nominiert wurde.“ sagt Alina Wolf, neue Kreissprecherin des Kreisverbandes Pade Mehr...

 
1. November 2017 DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

City Outlet Rietberg: DIE LINKE unterstützt Forderung der FDP nach Bürgerentscheid

Die Linken in Rietberg und der Kreisverband DIE LINKE Gütersloh begrüßen den wachsenden Widerstand gegen das geplante „City-Outlet“ in Rietberg. Es könnte zu viele Verlierer und zu wenige Gewinner geben. Ein Bürgerentscheid wie von der FDP gefordert ist deshalb der richtige Weg.  Mehr...

 
25. Oktober 2017

Straetmanns (MdB) eröffnet am Samstag Bürger*innenbüro in Paderborn - Kreisparteitag am 28.10. von 14-17 Uhr mit Neuwahlen des Kreisvorstandes

„Wir freuen uns sehr, dass unser neuer Bundestagsabgeordneter Friedrich Straetmanns aus Bielefeld das Bürger*innenbüro in Paderborn eröffnet. Unser Dank gilt Kathrin Vogler (MdB aus Steinfurt), die uns seither mit Ihrem Büro tatkräftig unterstützt hat. Beide werden auf unserem Kreisparteitag am Samstag anwesend sein. Sie berichten und diskutieren über die weitere Entwicklung im Bundestag und die S Mehr...

 
15. Oktober 2017 DIE LINKE. KV Paderborn

Wahlergebnis ist Auftrag für mehr soziale Politik

Linksaktive aus dem Landes- und Bundestagswahlkampf haben am Samstag 14. Oktober ihre Arbeit ausgewertet. Die Ergebnisse konnten in Kreis und Stadt deutlich verbessert werden. Das gibt uns Kraft für noch mehr soziale Politik. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 129

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

22. November 2017

Jochen Bauer, GEW Landesvorstand NRW, tritt in DIE LINKE ein

Jochen Bauer, Mitglied im Landesvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, ist der...

21. November 2017

Landesverfassungsgericht NRW kippt Sperrklausel nach Klage der LINKEN u.a.

Christian Leye, Landessprecher der LINKEN NRW, verfolgte im Gerichtssaal des Verfassungsgerichtes...

15. November 2017

LINKE NRW unterstützt IG Metall im Kampf für Arbeitszeitverkürzung und Lohnerhöhungen

Die IG Metall beginnt in den nächsten Tagen mit ersten Aktivitäten die aktive Phase der Tarifrunde...